Wissenswertes über das Dating mit einem älteren Mann

Wenn es um Dating geht, ist das Alter nur einer von vielen Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie Ihr Spiel suchen. Wir bringen all unsere bisherige Lebenserfahrung in jede Beziehung ein, die wir eingehen, also wie wichtig ist es, dass die Geschichte einer Person Jahre (oder Jahrzehnte) länger ist als die der anderen? Hier wiegen zwei Experten auf den Vorteilen von dating ein älterer Mann, sowie die möglichen Nachteile ein.

Es ist anders in deinen 40ern als in deinen 20ern

Während ein älterer Mann, der mit einer jüngeren Frau ausgeht, dazu neigt, weniger Augenbrauen zu heben als die Romanze einer Frau mit einem jüngeren Mann, ist die Dynamik nicht gerade stigmafrei – besonders wenn die Alterslücke signifikant ist. Als eine junge Frau namens Courtney Thornton (geb. Barber) 2016 online und außer Betrieb ging, weil sie sich in einen Mann verliebt hatte, der 25 Jahre älter war, begann sie mit dem Hashtag #husbandnotdad, um andere im selben Boot zu ermutigen, ihre Geschichten über die Parship Erfahrungen zu erzählen. Drei Jahre später, wenn Sie #husbandnotdad auf Instagram suchen, finden Sie eine Sammlung von lächelnden Paaren; auf Twitter werden die glücklichen Fotos desselben Hashtags mit sengenden kritischen Kommentaren durchsetzt, was Thorntons Standpunkt wohl bestätigt.

Wenn Frauen über 40 Jahre sich von jemandem angezogen fühlen, der älter ist, sind sie weniger ein Ziel für diejenigen, die „Vaterprobleme“ schreien. „In Ihren fünfziger oder sechziger Jahren sind die meisten Frauen unabhängig und finanziell stabil“, sagt Charly Lester, Mitbegründer und CMO von Lumen, einer Dating-App für Menschen über 50 Jahre. „Sie werden weniger wahrscheinlich die gleichen Urteile und Stereotypen erfahren, wenn sie sich entscheiden, sich in diesem Alter mit einem älteren Mann zu verabreden.“

Eine Reihe von Problemen im Zusammenhang mit der Generationslücke (mehr zu den folgenden) kann einfacher zu überbrücken sein, wenn Sie ebenfalls über 40 Jahre alt sind. „Je älter man wird, desto weniger wird es eine Herausforderung darstellen“, fährt Lester fort. „In Bezug auf Lebenserfahrung und Reife ist ein Altersunterschied von 50 oder 60 Jahren nicht besonders dramatisch.“

Ein älterer Mann, der deiner Zeit würdig ist, weiß, was er in einer Beziehung will

Stabilität, ein starkes Selbstbewusstsein und der Fortschritt in seiner Karriere sind Dinge, die ältere Männer potenziell öfter an den Tisch bringen können als ein Mann in seinen 20er oder 30er Jahren, sagt Sherman. „Die Leute fragen oft, ob ein älterer Mann reifer ist als ein jüngerer“, fügt Sherman hinzu. „Es hängt von der Person und ihrer Entwicklung und Geschichte ab. Allerdings führen zusätzliche Jahre Lebenserfahrung oft zu mehr Reife in Beziehungen und mehr Lebensweisheit.“

Die Vorteile und Herausforderungen der Verabredung mit jüngeren Männern

Eine Frau in den 40er Jahren oder älter hat natürlich viele hart erkämpfte Lektionen und eigene Leistungen. Sie könnte es einfach lieben, sich mit einer Person zu beschäftigen, die auf einem gleichermaßen soliden Boden steht (und dort schon eine Weile ist).

Wenn Kinder aus dem Nest sind, hat ein älterer Mann vielleicht mehr Zeit für dich

Vielleicht verabredest du dich nach einer Scheidung, und du bist eine alleinerziehende Mutter, die sich die Zeit für ein Liebesleben nehmen muss. Ein Mann, der bereits verheiratet war und Kinder großgezogen hat, hat keine Fahrgemeinschaftspläne, mit denen er zu kämpfen hat, was bedeuten kann, dass er mehr Zeit hat, erstaunliche Termine zu planen. Laut Lester, wenn Sie jemanden treffen, der zehn oder mehr Jahre älter ist als Sie, „hat er wahrscheinlich Kinder, die weniger von ihm abhängig sind und mehr Freizeit haben, was besonders hilfreich sein kann, wenn Ihre Kinder noch mehr abhängig sind“.

Ältere Männer

Wenn er im Ruhestand ist und du nicht, kann es eine Herausforderung sein, miteinander umzugehen

Wenn seine Arbeitstage hinter ihm liegen und du dich immer noch auf einen Job konzentrierst und all die Ambitionen, Leiden und Zeitanforderungen, die damit verbunden sind, kannst du dich am Ende des Tages schwerlich verbinden. „Oftmals bauen Beziehungen auf ähnlichen Lebenserfahrungen auf, und der Unterschied zwischen täglicher Arbeit und Ruhestand kann recht ausgeprägt sein“, erklärt Lester.

Finden Sie heraus, ob Ihre Visionen für die Zukunft übereinstimmen

Sie zwei können möglicherweise nicht Eheringe an diesem Punkt auswählen, aber, wenn Sachen anfangen, ernst zu werden, ist es wert, zu besprechen, was Sie beide denken, dass Ihre folgenden 10 bis zwanzig Jahre wie aussehen. Hast du noch weitere Familienambitionen? Bist du bereit zu reisen oder woanders hinzufahren?

„Stellen Sie sicher, dass Sie wichtige Themen besprochen haben, wie z.B. ob Sie beide Kinder wollen, und ob Sie sich gegenseitig die Träume des anderen und die Dinge, die Sie beide glücklich machen, unterstützen können“, rät Sherman. „Eine Person mag das Gefühl haben, dass ihre Ziele sich verringern und die andere sich verkürzen.“